Familienzentrum

Streifen.png
hands-g8669fda12_1920.jpg

Heduda plant einen weiteren Standort in Huchting (Huchtinger Heerstraße) mit vier Gruppen (2 Krippen- und 2 Kindergarten-gruppen). Hierfür soll ein ehemaliges Frühstückscafe umgebaut und räumlich erweitert werden. Dieser Standort wird konzep-tionell zu einem Familienzentrum entwickelt, der allen Heduda-Standorte zugutekommt und sich auch in den Stadtteil öffnen will.
Wir möchten gerne einfach zu erreichende Elternberatung sowohl in schwierigen Lebenslagen als auch in Erziehungsfragen sowie (Eltern)-Kurse und aber auch Hilfen zur Integration und Inklusion von Kindern mit besonderen Bedürfnissen und deren Familien anbieten.
Ein weiterer Schwerpunkt ist die Förderung der Gesundheit und damit auch der Resilienz, um gut auf Veränderungen und Über-gänge, z.B. von der Kita in die Schule, vorbereitet zu sein.  Auch hierfür wollen wir Kurse (z.B. Kochkurse) und weitere Angebote entwickeln.

pexels-lisa-fotios-1655329.jpg

Angebote

Geplante Angebote im Rahmen des Konzepts des Familienzentrums sind:

offene Angebote, z.B. Elterntreffs/Elterncafé, Beratung, Spieltreffs  

individuelle Angebote bzw. Veranstaltungen, z.B. Beratung und Vermittlung, verschiedene Kurse (Sprachbildung, Kochen/gesunde Ernährung/Kochen in verschiedenen Kulturen, Sport), Flohmärkte/ Bücher- und Spielzeugausleihe.

Wir haben eine Kooperation mit der neuen IFF (Integrative Früh-förderstelle) der Praxis Mut.ich, durch die wir schnell und unkom-pliziert Beratung sowohl für uns als auch für unsere Eltern sowie auch Frühförderung unserer Kinder z.B. in unseren Standorten anbieten können. https://www.mutich.de/

Konkrete Wochenpläne und Angebote werden hier veröffentlicht, sobald unser neuer Standort eröffnet hat!